“Schule damals“….Spannung für die Grundschulkinder am 17. und 18.10.17

Am Dienstag und Mittwoch besuchten uns Kinder der Grundschule Marialinden mit den Lehrerinnen Fr. Menzel und Fr. Zimmer. Die Schüler und Schülerinnen der dritten Klassen behandelten im Unterricht das Thema, wie Schule früher gewesen ist. Dazu hatten sie schon viel erarbeitet und kamen nun zu unseren Senioren, um von echten Zeitzeugen noch mehr zu erfahren. Die Kinder hatten ganz viele … Weiterlesen


Stirb schneller Liebling

Hinter diesem Titel verbirgt sich ein sehr fröhliches und unterhaltsames Theaterstück. Wie jedes Jahr freuen wir uns auf die Einladung des Theatervereins Marialinden, deren Mitglieder uns auch beim Transfer unserer Bewohner/innen tatkräftig unter die Arme fassen. Das sehr amüsante Stück, das uns auch ein wenig in die Ewigkeit mitnahm, fand´ viel Applaus und Bewunderung. Der Laienspieltruppe gebühren der Dank und … Weiterlesen


Erntedankfest in Marialinden und Eulenthal

Zu dem ältesten Fest, das die Menschen feiern, gehört das Erntedankfest. Traditionell dankt man am Ende der Erntezeit Gott für alles, was Er hat wachsen und reifen lassen. Und kaum ein Fest kennt so viele Bräuche wie Erntedank: Ob Erntedankkrone, Erntepuppen, Getreideteppich…. Die Menschen danken Gott für alles, was die Natur uns schenkt.     Die Tradition des Erntefestes wird … Weiterlesen


Mode – keine Frage des Alters !!!

Da viele Bewohner in unserem Haus nicht mehr in der Lage sind, Geschäfte in der Stadt selbst aufzusuchen, kommt das Geschäft – in diesem Fall Bekleidung – kurzerhand zu ihnen. Die Firma Stilmoden verwandelte am Mittwoch den Großen Saal in ein Bekleidungsgeschäft, in dem keine Wünsche offen blieben. Nachdem einige Bewohner als Models unter viel Beifall die neueste Herbst / … Weiterlesen


Wir in Overath

Zum 3. Overather Stadtfest präsentierte sich das Altenheim auf der Vereins- und Ehrenamtsmeile gemeinsam mit zahlreichen Einrichtungen und ehrenamtlichen Vereinen, ca. 20 an der Zahl. Flankiert von der Kindertag3spflege und dem Ehrenamts-Senioren-Service aus Overath schwappten fröhliche Kinderstimmen über und gaben unserem Stand die Note „von Kindesbeinen bis zum Rollisurf – alles unter einem Dach“. Mit dem Ehrenamts-Senioren-Service (Essio) verbinden uns … Weiterlesen


Kölsche Mundart im Altenheim Marialinden

Endlich war es soweit: am 23. 8. konnte das Stück : „Jan un Griet“ im Großen Saal des Altenheims Marialinden aufgeführt werden. Die 5 Bewohner und Darsteller des Theaterensembles: Frau Holle, Frau Klug, Herr Knaus, Frau Schriefer und Frau Schubert spielten das Stück vorwiegend in kölscher Mundart. Die Geschichte ist schnell erzählt: Jan, ein Knecht, hält um Griets Hand an, … Weiterlesen


Unser Grillfest im halbtrockenen

Es war dieses Mal nicht einfach zu entscheiden, ob unser Grillfest im Freien oder im Haus stattfinden sollte. Wir haben es gewagt, vor dem Haupteingang im Schutz der großen Bäume und des großen Sonnenschirms zu feiern. Bis auf ein paar Tröpfchen zwischendurch, konnten wir in fröhlicher und sangesfreudiger Stimmung unser Fest begehen. Hr. Weber begleitete Schunkel- und Volkslieder mit seinem … Weiterlesen


„Tag für Afrika“ von Aktion Tagwerk im Altenheim Marialinden

Im Rahmen des sozialen Projektes „Dein Tag für Afrika“, welches seit 2003 von dem Verein Aktion Tagwerk organisiert wird, kam die Schülerin Johanna Dehlwisch am 10. Juli zu uns ins Altenheim. Die Grundidee von „Dein Tag für Afrika“ ist es, dass Jugendliche die Chance bekommen, einen Tag lang selbst Geld zu verdienen und sich damit für Gleichaltrige in Uganda, Ghana, … Weiterlesen


Schw. Robertis feiert ihr Gnaden-Jubiläum

Schw. Robertis Schneider empfing im Mutterhaus der Franziskanerinnen im westfälischen Salzkotten bei Paderborn das Ordenskleid am 19. November 1947. Am 24. Juni 2017 hat sie im Mutterhaus in Salzkotten mit zwei weiteren Schwestern ihr 70jähriges Jubiläum gefeiert. Nach der Feier im Mutterhaus wurde am heutigen Montag, 03. Juli um 9.00 Uhr in Marialinden in der Altenheim-Kapelle ein Dankgottesdienst gehalten, an … Weiterlesen


Vorstellung der Big Band des Paul Klee Gymansiums

Der Sonnenschein am Mittwochnachmittag lockte viele Bewohner/innen in den Park vor dem Altenheim. Ebenfalls ließen sich 24 musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler mit ihrem Lehrer und dem Zubehör: Saxophone, einer E-Gitarre, Trompeten, Posaunen, Schlagzeug, Schlag- und Klanginstrumente, einem Keyboard und einem Klavier von dieser einladenden Atmosphäre und dem guten Wetter ansprechen. Sie formierten sich zu einer Big band und präsentierten ein … Weiterlesen