Nikolaus komm in unser Haus

… und so durften wir traditionell den hohen Besuch in Person des Bischofs Nikolaus in unserem Haus begrüßen. Lieder und ein Begrüßungsvers, vorgetragen durch Hr. Sinzig, hießen den heiligen Mann herzlich willkommen. Der große Saal war gut gefüllt, denn viele Bewohner nehmen gerne an diesem traditionsreichen Fest teil. Die feierliche Atmosphäre und die Gestalt des Nikolaus weckten viele Erinnerungen, die bekannten Nikolaus-Lieder wurden kräftig gesungen und eine Gruppe von Bewohner/innen trugen Gedichte und eine Geschichte vor.

Vor allem lauschten alle gespannt den manchmal lustigen, manchmal nachdenklichen Geschichten, die der Nikolaus erzählte. Der kurzweilige Nachmittag endete mit der Überreichung eines kleinen Geschenkes, dem Hl. Nikolaus, an alle Anwesenden und anschließend besuchte der Nikolaus alle Bewohner/innen, die nicht in den Festsaal kommen konnten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.